Ich bin dabei

Ohne alles!

Als ich das Stempelset "Birthday Wit" im neuen Frühjahr-Sommer-Katalog das erste Mal entdeckt hatte, musste ich es natürlich haben. Ich finde den Spruch mit dem "Free"-Dingen einfach toll und er hat so gut zu meinem "coffee-cake" Duschgel gepasst. :)





Ich musste natürlich den oberen und den unteren Teil des Spruches kürzen. Weil es kleine Geschenke für meine Workshopgäste werden sollten - da passt das mit dem Geburtstag nicht so. Aber man weiß sich ja zu helfen. Und so war auch gleich die Idee mit den verschiedenen Farbkombinationen und den per Hand geschnittenen Zettelchen geboren.

Und mein Geschenk war auf jeden Fall "gluten free, caffeine free, fat free, ..."

2. Runde in der Sale-a-Bration

Heute geht es schon in die 2. Runde unserer Sale-a-Bration Zeit.
Das heißt es gibt zusätzliche Gratis Artikel - wollt ihr sie sehen??


Aber wie ihr wisst - das Ganze gilt nur bis 31. März.
Am 1. April ist es zu spät.


Silberne Minischachteln treffen auf Blütentraum

Mein Titel verrät eigentlich schon fast alles. Ich habe mich heute für eine schnelle Geschenkevariante entschieden. Obwohl, so schnell wars dann doch nicht.

Ich habe die Blumen aus dem "Blütentraum" zuerst mit Memento Stempelkissen gestempelt und dann mit den Stampin' Blends coloriert. Das geht so schnell und sieht auch echt gut aus, oder was meint ihr?






Die Blüten verzeihen auch schnell mal Colorationsfehler oder wenn der "Schatten" nicht so optimal sitzt. Da braucht man absolut keine Hemmungen haben. Es gab auch noch eine zweite Variante der Box mit hellem blau, das sieht mindestens genausogut aus, aber leider sind die Schenklies auch schon verschenkt.

Kleine (Tee) Auszeit

Oh, wird sich da der eine oder andere denken. Schon lange nichts mehr gehört und gesehen. Die Feiertage sind ja nun schon lange rum, so auch die genossene Auszeit. Und nun? Nun sind auch schon wieder die Semesterferien, welche auch schon wieder fast rum sind. 

Ich war in den vergangenen Tagen bzw. im Monat Jänner nicht unttätig, eher unfähig meine Zeit sinnvoll zu nutzen und so kam es das viele Tage verstrichen sind. Das soll sich nun aber in einem geordneten Ablauf wieder etwas normalisieren.

Starten wir mit einem Geschenk als kleine Aufmerksamkeit. Es soll als kleines Dankeschön sein.




Die Grundidee kam aus dem Netz und der Rest hat sich aus ein paar alten Stücken zusammengesetzt. Einen Spruch zu finden, der nicht plump DANKE sagt, sondern auch als nette Geste empfunden wird und noch dazu zum Teepaket passt ... war eine Herausforderung. Glücklicherweise habe ich mir noch das alte Tassenstempelset von Stampin' Up! aufgehoben.

Ob das Geschenk auch Anklang gefunden hat? Das weiß ich wohl erst in ein paar Tagen.

Projektset Alle meine Geburtstagsgrüße

Schon lange war ich nicht mehr so angetan von einem Projektset. Im neuen Jahr möchte ich gerne wieder mehr (oder noch mehr) Geburtstagskarten schreiben. Dabei hilft mir die hübsche Box aus dem Set. Die alleine ist ja schon mal ein Highlight!

Aber kommen wir zuerst einmal zu den tollen Karten, die man damit zaubern kann. Insgesamt 4 Karten in 4 verschiedenen Designs. Und als Ergänzung gibt es noch ein tolles Stempelset.



Die gebastelten Karten können in der Box mit den Monatsregister toll aufbewahrt werden und so hat man auch alle Termine im Überblick. Da man sich diese bereits auf den Registerblättern vormerken kann.


Supersüsse Idee, schöne Box und schicke Geburtstagskarten! Was will man mehr?