Ich bin dabei

Projektset Alle meine Geburtstagsgrüße

Schon lange war ich nicht mehr so angetan von einem Projektset. Im neuen Jahr möchte ich gerne wieder mehr (oder noch mehr) Geburtstagskarten schreiben. Dabei hilft mir die hübsche Box aus dem Set. Die alleine ist ja schon mal ein Highlight!

Aber kommen wir zuerst einmal zu den tollen Karten, die man damit zaubern kann. Insgesamt 4 Karten in 4 verschiedenen Designs. Und als Ergänzung gibt es noch ein tolles Stempelset.



Die gebastelten Karten können in der Box mit den Monatsregister toll aufbewahrt werden und so hat man auch alle Termine im Überblick. Da man sich diese bereits auf den Registerblättern vormerken kann.


Supersüsse Idee, schöne Box und schicke Geburtstagskarten! Was will man mehr?


Sale-a-bration und Frühjahr-Sommerkatalog

Jaaaaa, ich bin wieder da und auch der neue Frühjahr-Sommerkatalog.
UND es gibt mit der Sale-a-bration wieder tolle Gratis-Artikel
Da ist für jeden was dabei. 
Versprochen!



Für das Online-Exemplar klickt ihr in der Sidebar auf die Kataloge.
Für die Blätter-Exemplare meldet Euch am Besten bei mir. 
Und natürlich auch, wenn ihr mehr über alles wissen wollt.

Weihnachtspause

Eigentlich wollte ich Euch heute noch ein kleines Projekt zeigen, 
aber wie immer kommt alles ganz anders als man denkt.

Daher mache ich es kurz und knapp:


Und gleich noch einen Guten Rutsch ins neue Jahr!

Ich stehe Euch nach meiner Weihnachtspause 
am 2. Jänner gerne wieder zur Verfügung.

Bis dahin 
Alles Liebe

Kleine Flaschenverpackung

Für große Flaschen gibt es meistens so Säckchen. Aber was tun, wenn man kleine Flaschen hat? Dann macht man sich diese Verpackungen eben selbst. Und außerdem sieht das gleich viel schöner aus.



Für mich geht es jetzt auf die Weihnachtsfeier, da wird sicherlich auch das eine oder andere Fläschchen getrunken. Viel Spass und bis morgen.

CASE Prinzip - Wellnessbox

Heute habe ich wieder eine kopierte Idee für Euch. Eine kleine Wellnessverpackung mit einem alten Designerpapier, gesehen bei einer lieben Kollegin.

Ich habe diese dann ein klein wenig für mich abgeändert, in der Form und der Gestaltung.

Man braucht immer wieder kleine Geschenke zu Weihnachten: An die Busfahrerin, an die Lehrerin, an die Freundin oder eventuell auch an die Postbotin, die sicherlich alle sehr fleißig waren.



Habe gleich zwei Varianten gemacht - großes Haus und Lebkuchen und dann noch kleines Haus und Stern. Hat mir beides gut gefallen oder man konnte auch sagen, dass ich mich nicht entscheiden konnte.